Direkt zum Hauptbereich

Posts

Rezension - "Berühre Mich. Nicht."

"Sie dachte, dass sie niemals lieben könnte. Doch dann traf sie ihn." Herzlich Willkommen Friends! Ich freue mich wirklich, diese Rezension zu schreiben! Heute dreht sich alles um das Buch "Berühre mich. Nicht." von Laura Kneidl. Wie es mir gefallen hat und vieles mehr erfahrt ihr in meiner Rezension! Ich wünsche euch viel Spaß und schreibt mir unbedingt, ob ihr das Buch schon gelesen habt!
Titel: "Berühre Mich. Nicht" Autor/in: Laura Kneidl Verlag: Lyx-Verlag Broschiert, 462 Seiten, 12.90€ Erscheinungsdatum: 26.10.2017 Inhalt: Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts – kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen u…
Letzte Posts

Lesemonat - Oktober 2017

3 Bücher, die perfekt in die Halloween-Zeit passen!

Wir sind kleine Geister, essen gerne Kleister,wenn sie uns nichts geben, bleiben wir hier kleben. Herzlich Willkommen zu meinem Halloween-Special! In der schaurig-schönen Zeit habe ich für euch drei Bücher, die perfekt zu der Atmosphäre passen! Ich wünsche euch viel Spaß!

"UNEARTHLY" - CYNTHIA HAND
Das erste Buch, welches ich euch vorstellen möchte, zeichnet sich nicht durch seinen Gruselfaktor aus, sondern durch seine düstere und magische Atmosphäre. "Unearthly" von Cynthia Hand dreht sich weder um Hexen oder Vampire. Es dreht sich alles um Engel.  Hier einmal der Inhalt: Clara ist anders als all die anderen Mädchen auf der Highschool: Ihre Mutter gehört zu den Nephilim. Auch in Claras Venen fließt Engelsblut. Mit übernatürlichen Kräften ausgestattet, wird sie selbst zu einem Schutzengel werden. Vorausgesetzt, sie besteht ihre Bewährungsprobe. Doch die ist schwieriger als erwartet: Clara muss sich entscheiden – zwischen Himmel und Hölle, zwischen Christian und Tucker …

[TAG] Mystery Blogger Award

Süßes sonst gibt's Saures!
Herzlich Willkommen liebe Freunde! Die liebe Magali hat mich zum "Mystery Blogger Award" getaggt! Vielen dank dafür! Legen wir auch direkt los!
Was genau ist dieser Award eigentlich? Das kläre ich mal schnell auf, denn ich wusste es am Anfang zunächst auch nicht:
Okoto Enigma hat den "Mystery Blogger Award" erfunden und ist dazu da, dass man sich als Blogger mal kennen lernt. Es gibt so viele tolle Blogger, die man wahrscheinlich gar nicht kennt und der Award ist dazu da, dass man sich gegenseitig taggt.  ~ 3 DINGE ÜBER MICH 1. Ich liebe über alles in der Welt Musik! Mittlerweile brauche ich diese schon. Egal wo ich bin oder was ich mache: Ich höre Musik.  2. In meiner alten Schule war ich eigentlich irgendwie immer so ein Außenseiter gewesen? Zwar hatte ich auch meine Clique, aber so wirklich gemocht haben mich viele nicht, but who cares? Vielleicht bin ich einfach zu cool? :D 3. Ich habe einen Ordnungsdran. Alles muss seinen festen Plat…

3 Bücher, die mir bis heute im Kopf geblieben sind

Rezension - "Im leuchtenden Sturm"

Nezugänge - September 2017